Februar 2011

Nostalgie-Skirennen in Zell am See

23.02.2011

 

 

Am 5. März ist es auf der Schmittenhöhe wieder soweit,

200 Teilnehmer aus vielen Nationen

werden NostalSki wieder zum größten

Nostalgie-Skirennen der Alpen machen.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier!

 

Familie Segl mit Ihrer Norikerstute Marylin bei der Winterausfahrt

21.02.2011

 

Bei wunderbarem Winterwetter fand gestern in Gerling die traditionelle Sternfahrt statt.

Es waren ca. 30 Gespanne aus Saalfelden, Maria Alm, dem Saalachtal, Maishofen und Thumersbach dabei.

Auch die Maishofener Tanzlmusi war mit von der Partie und sorgte für die gemütliche Stimmung.

Bei einem netten „Ross-Hogascht“ fand der der Nachmittag seinen Ausklang!!

Zahlreiche Alpenblickgäste genossen bei Kaiserwetter den Anblick der stolzen Rösser mit ihren prunkvollen Geschirren!!!

Aktuelle Neuigkeiten vom Sporthotel Alpenblick

17.02.2011

Liebe Alpenblickfreunde, um immer über aktuelle Neuigkeiten des Sporthotels Alpenblick informiert zu werden, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden!

Newsletter – Hotel Alpenblick

Frühlingsgrüße zum Valentinstag

14.02.2011

Liebe Alpenblickfreunde, wir wünschen EUCH allen sonnige Frühlingsgrüße zum Valentinstag verbunden mit schönen Stunden.
Skifahrergrüße von der sonnigen Schmittenhöhe in Zell am See
Eure Familie Segl und das gesamte Alpenblick Team.

Hochzeiten im Alpenblick

10.02.2011

Wir bieten Ihnen ein stilvolles Ambiente für Ihre
Hochzeitsfeierlichkeiten in nahezu jeder Größenordnung.
Über 30 Jahre Erfahrung der Familie
Segl bei Arrangements, Dekorationen und der
Menüauswahl bürgen für Qualität. Wir beraten Sie
gerne und unverbindlich persönlich.
Ihre Familie Segl

Pferderennen in Kaprun

07.02.2011

Bereits zum 16. Mal sind am Sonntag in Kaprun die Schlittenrennen der Trabfahrer über die winterliche Bühne gegangen. Tausend Pferdesportfans unter ihnen auch zahlreiche Alpenblickgäste genossen bei Kaiserwetter das Spektakel. Die Stars waren aber die Vierbeiner – auf die besten wartet am Ende der Winterserie die Königswürde.

 

Winterkönig ist der Titel, um den die edlen Vierbeiner bei zehn Veranstaltungen in Tirol und Salzburg laufen. Der "König der Könige" musste sich am Sonntag allerdings geschlagen geben: Gambler Siem, Titelverteidiger in der höchsten Kategorie, wurde auf der Ziellinie von Nuitgill abgefangen. Kein Beinbruch, denn der von Triumphator Hans Priller gesteuerte Sieger hat seinen Besitzern schon über 120.000 Euro eingebracht.

Eine besondere Augenweide waren die Noriker mit ihren alten Geschirren und traditionellen Schlitten. Für die Fahrer kein Leichtes, die schweren Rösser "auf Trab", bei der Gangart, zu halten.

 

"Ötschi" ließ Herrin in Schnee purzeln

Nicht ganz problemlos ging es auch bei den Minitrabern ab. So preschte Pony Ötschi nach der Parade urplötzlich los und ließ seine Herrin in den Schnee purzeln. Marlene Hinterholzer nahm es wie eine Große, stieg wieder auf und fuhr das Rennen trotz Vorgabe sicher heim. Was keinen wunderte: Die Saalfeldenerin hatte sich 2010 überlegen das österreichische Nachwuchschampionat geholt.

Snowshow der Extraklasse – der 3. Nachtslalom in Zell am See

03.02.2011

Ski in the City

So etwas gibt es nur in Zell am See – echten Rennbetrieb mitten in der Stadt vor atemberaubender Kulisse. The show must go on: Das bedeutet echte Kippstangen, echten Schnee und echte Promis zum Angreifen. Für Spannung und spektakuläre Rennatmosphäre ist also gesorgt, wenn sich die Läufer aus dem Starthaus katapultieren.

 

...Der Countdown zu einem Show-Event der Extraklasse läuft:

Am Donnerstag, 3. Februar 2011 (ab 18.00 Uhr) biegen sich die Slalomstangen, wenn die Rennläufer durch das Stadtzentrum rasen. Explosivität und Schnellkraft sind gefragt, um beim Sekundenkrimi in der Fußgängerzone auf den vorderen Plätzen zu landen. Auf der Startliste sind ganz bekannte Namen vertreten: Mit dabei sind unter anderem Marc Girardelli, Hans Enn, Peter Rieder (3facher Trial-Staatsmeister), Bartl Gensbichler, Ernst Riedlsperger, Bojan Krizaj und noch einige mehr. Ein heißes Event in cooler Atmosphäre, deshalb schnell nach Zell!

 

Das Programm:

Ab 16.00 Uhr: Beginn Après Ski Party am Stadtplatz

19.30 Uhr: Start VIPs

20.00 Uhr: Start Rennläufer (1. Lauf)

Anschl. 2. Lauf Rennläufer – Finale

 

Am Zeller See ist es sehr ruhig....

02.02.2011

Die kalten Temperaturen in der letzten Zeit haben den Zeller See zufrieren lassen.

Die Eisdicke am Zeller See wurde heute kontrolliert und ab sofort sind ausschließlich folgende Bereiche freigegeben: Beim Stadtpark (Grand Hotel) und beim Nordufer Zellersee - nahe Wieshof sind Eislaufplätze freigeschoben! Viel Spaß!

Der zugefrorene Zeller See erfreute sich schon Anfang des 20. Jahrhunderts großer touristischer Beliebtheit. Es wurden unzählige Sportveranstaltungen, wie zum Beispiel Pferde-, Hunde-, Auto- und Motorradrennen durchgeführt, aber auch die Eröffnung der V. Akademischen Welt-Winterspiele im Februar 1937 fand auf dem Zeller See statt.

Der zugefrorene See diente auch als Eisflugplatz für wagemutige Piloten in den 20er Jahren. Die 1. Flugzeuglandung auf der Eisdecke erfolgte bereits 1924. Später wurden im Winter die Alpenrundflüge vom Zeller See aus durchgeführt.

Den Höhepunkt der Aktivitäten am Zeller See bildeten die Eisrennen in den 50er, 60er und 70er Jahren in memoriam Prof. Dr. h. c. Ferdinand Porsche.

 

Alpenblick auf YouTube

Alpenblick auf YouTube

Alpenblick auf YouTube

Sommercard-Highlight

 Die Zell am See-Kaprun Sommercard im Sporthotel Alpenblick

Unser Geschenk an Sie!

Alle Details dazu

Virtueller Rundgang

Urlaub im Hotel Alpenblick in Österreich, Wellnesshotel, Sporthotel, Winter Sommer

Um sich auf Ihren Urlaub richtig einstimmen zu können, besuchen sie unseren virtuellen Flash-Rundgang.

Zum virtuellen Rundgang

Februar 2011Februar 2011Februar 2011Februar 2011Februar 2011Februar 2011Februar 2011Februar 2011

International

Follow us!

Booking Hotline: +43 6542 5433

Unverbindliche Anfrage

Alpenblick auf facebook

Alpenblick auf HolidayCheck

Lesen Sie hier die Meinungen unserer Gäste!

zu unseren Bewertungen

Schildern Sie Ihre Eindrücke über Ihren Aufenthalt auf trivago
Top Hotels Zell am See

Alpenblick auf YouTube