Dezember 2009

Silvesterparty im Alpenblick

31.12.2009

Wir wünschen allen Freunden, Gästen und Mitarbeitern viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!!
Danke, dass ihr die gestrige Silvesterparty durch Euer Mitwirken, so unvergesslich und vor allem lustig gemacht habt!!
Übrigens Bilder davon gibt auf der Homepage zum herunterladen

Ihre Familie Segl

„Erste Spuren in den Schnee ziehen“

28.12.2009

Traumhafter Skivormittag mit Juniorchef Georg „Erste Spuren in den Schnee ziehen“!

Mit dem ersten Lift geht´s wie jeden Montag und Dienstag auf die unverspurten Pisten der Schmittenhöhe um die ersten Schwünge in den Schnee zu ziehen!

Weiters gibt´s immer die besten Skitipps vom Chef persönlich!

FROHE WEIHNACHTEN

Das Alpenblick hat wieder geöffnet

19.12.2009

Seit gestern hat das Alpenblick  wieder geöffnet. In den 14 Tagen, in den wir geschlossen hatten, hat sich wieder etwas im Alpenblick verändert. Zum Beispiel wurde ein Teil des Eingansbereiches komplett neu  gestaltet.  Wir hoffen, dass sich unsere Gäste so bei uns noch wohler fühlen werden.

Krampustreiben im Alpenblick

05.12.2009

Dieser heidnische Brauch  wurde in einer Zeit als die Menschen noch von und mit der Natur lebten geschaffen, um der dunklen Zeit des Winters, die als Bedrohung empfunden wurde, etwas entgegenstellen zu können. Der Krampus diente dazu die bösen Geister des Winters in die Flucht zu schlagen und somit den Menschen ihre Angst zu nehmen indem sie sie vertrieben.

Der Krampus vertreibt die bösen Geister mit verschiedenen Utensilien.

Die Krampusrute ist ein Fruchtbarkeits-Symbol die ursprünglich aus Birkenzweigen hergestellt war und mit einem roten Schnürband gebunden wurde.

Die Birke als Symbol des wieder beginnenden Lebens (Birken tragen schon in den Wintermonaten Knospen) und das rote Band als Symbol des Blutes.

Ein Streif mit der Rute brachte Glück und Fruchtbarkeit für denjenigen der den schmerzhaften Schlag ertragen musste.

Familie Segl wünscht einen schönen Nikolaustag

Semino Rossi im Alpenblick

04.12.2009

Der sympathische Superstar der Volksmusik im Alpenblick zu Gast.
Semino Rossi wurde am 29. Mai 1962 in Argentinien geboren. Am 19. März 1985 reiste er ohne Rückflugticket nach Spanien - mit dem festen Ziel, in Europa sein Glück als Musiker zu versuchen. Er gelangte über Italien, Frankreich, die Schweiz schließlich nach Österreich, wo er 1986 in einem Hotel ein Engagement für die Wintersaison als Musiker bekam. Die ersten Jahre verbrachte er die Winter in Österreich, die Sommer nach wie vor in Spanien mit wechselnden Engagements.
Am 18. November 2005 erscheint das Weihnachtsalbum "Feliz Navidad", das in Österreich sofort Goldstatus erreicht. In Deutschland hält sich das Album sechs Wochen in den Top 100.
Am Freitag, 04.12.2009 präsentiert Schlagerstar Semino Rossi seine schönsten Stücke in Zell am See - nicht umsonst wurde der argentinische-österreichische Sänger vor zwei Jahren mit der "Krone der Volksmusik" ausgezeichnet.

Die Wirtsleute freuten sich sehr über den netten Besuch!

So schön ist die Vorweihnachtszeit im Alpenblick

02.12.2009

Der Advent rückt näher. Der Zeller Christkindlmarkt hat bereits wieder geöffnet und die ganze Region freut sich auf die Vorweihnachtszeit. In Zell am See-Kaprun wird die natürlich traditionell mit allerlei typisch österreichischen Bräuchen gefeiert. Dazu noch feiner Pulverschnee auf den Bergen und der Duft von Zimt und Glühwein auf dem Vorplatz des Ferry Porsche Congress Centers: herrlich!

 

Eine der urtümlichen Sitten des Pinzgaus sind die Krampusläufe. Vom 3. bis 5. Dezember ziehen St. Nikolaus und sein grimmiger Gefährte Krampus durch Zell am See-Kaprun. Für die einen gibt es Geschenke, für die anderen einen Klaps mit der Rute. Nicht nur für Kinder ein Spektakel! Am 4. Dezember ist dann übrigens noch ein weiterer Mann in Rot in der Region: Im Coca-Cola-Truck macht der Weihnachtsmann an der Areitbahn-Talstation Halt.

 

Und die erste Adventswoche hält noch mehr bereit: Mit dem Salzburger AlpenAdvent beginnt am 4. Dezember ein Klassiker im Veranstaltungskalender der Region. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Schlagerstar Semino Rossi und Wiens Schauspielgröße Karl Merkatz. Zusammen mit dem Salzburger Kinderchor sorgen sie bis zum 5. Dezember für vorweihnachtlichen Zauber in den Hallen des Ferry Porsche Congress Centers. Seien Sie dabei!

 

Endlich ist sie da, unsere neue Homepage mit Alpenblick-Blog:

01.12.2009

Ab sofort informiert Sie das Alpenblick-Team immer aktuell über die Geschehnisse bei uns im Haus und undherum.

Wr freuen uns natürlich ganz besonders, wenn Sie uns schreiben, was Sie am meisten interessiert.

Herzlichst Ihre Familie Segl

Alpenblick auf YouTube

Alpenblick auf YouTube

Alpenblick auf YouTube

Sommercard-Highlight

 Die Zell am See-Kaprun Sommercard im Sporthotel Alpenblick

Unser Geschenk an Sie!

Alle Details dazu

Virtueller Rundgang

Urlaub im Hotel Alpenblick in Österreich, Wellnesshotel, Sporthotel, Winter Sommer

Um sich auf Ihren Urlaub richtig einstimmen zu können, besuchen sie unseren virtuellen Flash-Rundgang.

Zum virtuellen Rundgang

Dezember 2009Dezember 2009Dezember 2009Dezember 2009Dezember 2009Dezember 2009Dezember 2009Dezember 2009

International

Follow us!

Booking Hotline: +43 6542 5433

Non-binding Inquiry

Alpenblick auf facebook

Alpenblick auf HolidayCheck

Lesen Sie hier die Meinungen unserer Gäste!

zu unseren Bewertungen

Schildern Sie Ihre Eindrücke über Ihren Aufenthalt auf trivago
Top Hotels Zell am See

Alpenblick auf YouTube