Juni 2011

Neu: Smovey-Walking

07.07.2011

Smovey heißt das neue Zauberwort, das Ihren Fitnessaktivitäten neuen Schwung gibt und Ihrem Körper Wohlbefinden und Gesundheit bringt! Smovey-Ringe besten aus einem Schwingringsystem mit vier Stahlkugeln, die bei Bewegung mitschwingen und damit eine Reihe von sensomotorischen und neutralen Reizen auslösen. Beim Smovey-Walking sorgen die Ringe für zusätzlichen Schwung bei der Bewegung. Fitnessübungen für zwischendurch bereichern den Smovey-Walk.

Unsere Fitnesstrainerin Sylvia berät sie gerne!! ;-) 

 

NEU - ALPENBLICK APP

02.06.2011

Liebe Alpenblickfreunde!



Versandfrisch haben wir heute

das brandneue

ALPENBLICK APP

erhalten.

Einfach im APP Store nach

" ALPENBLICK "

suchen und schon können sie sich das APP

- natürlich kostenlos - runderladen

oder

einfach mit Ihrem iPhone QR Reader fotografieren!

Viel Spass beim Verwenden des APP´s wünscht,

 

Familie Segl

IRONMAN 70.3 kommt 2012 nach Zell am See-Kaprun

11.05.2011

Eines der größten und härtesten Ausdauerevents, der IRONMAN 70.3, findet ab 2012 als Teil der Weltserie in Zell am See-Kaprun, Bruck, Maishofen und Piesendorf statt. Athleten werden sich am 26. August 2012 beim Schwimmen im Zeller See sowie beim Radfahren und Laufen in der alpinen Natur des SalzburgerLandes messen.

Die attraktive Region Zell am See-Kaprun qualifizierte sich als Austragungsort gegenüber den anderen Bewerbern vor allem aufgrund der optimalen Infrastruktur und des einzigartigen Naturraums. Es werden mit dem trinkwasserklaren Zeller See und den gut ausgebauten Radstrecken in den Nachbargemeinden Bruck, Maishofen und Piesendorf Bedingungen für ein perfektes Rennen geschaffen. Zell am See-Kaprun bietet somit alles, was für einen Triathlon dieser Größenordnung - 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen - notwendig ist. Die Nähe zum Flughafen und die guten Verkehrsanbindungen erleichtern internationale Athleten die Anreise in die Region.

„Der IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun soll ein sportliches, touristisches und wirtschaftliches Zugpferd werden“, betont Landes­hauptmann Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer. Das vergleichbare Rennen in St. Pölten bringt einen volkswirtschaftlichen Nutzen von 5,2 Millionen Euro. Jeder der anreisenden Athleten wird von ein bis zwei Personen begleitet, was sich im ersten Jahr mit rund 7.500 Nächtigungen niederschlagen soll.  

Der enorme Werbe- und Imagewert aufgrund der weltweiten Medien­berichterstattung wird einen Beitrag leisten, Zell am See-Kaprun und das SalzburgerLand international bekannter zu machen,“ so Mag. Renate Ecker, Geschäftsführung Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH.

“Ich freue mich, dass diese essentielle Veranstaltung für Sport und Tourismus die kommenden drei Jahre fix in Salzburg ausgetragen wird. Pro Jahr wird das Land Salzburg 100.000 Euro beisteuern, um den IRONMAN 70.3 zu ermöglichen. Das ist gut investiertes Geld. Denn es ist unser erklärtes Ziel, den Ruf und das Image des SalzburgerLandes als Sport-Land durch erstklassige Events weiter zu festigen.“, bringt Sportreferent Landeshauptmann Stellvertreter Mag. David Brenner zum Ausdruck.

Beim IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun wird den ersten 500 Athleten, die sich im Einzel anmelden, ein spezielles Angebot zuteil: Statt Euro 210 beträgt die Anmeldegebühr nur Euro 159. Die Anmeldung öffnet bereits am 1. Juni unter www.ironmansalzburg.com. Alle Informationen zum Rennen sowie die Streckenführung gibt es ebenfalls auf der Veranstaltungsseite.

Mehr Informationen zum IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun finden Sie unter www.zellamsee-kaprun.com.

Gipfelwelt 3000 - Die Freiheit ist eröffnet!

22.06.2011

 

Nach nur einjähriger Bauzeit wurde heute am Kitzsteinhorn mit der Gipfelwelt 3000 Salzburgs höchst gelegenes Ausflugsziel offiziell eröffnet.

Auf 3000 Metern, unmittelbar an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern gelegen,

bietet eine vom Haus der Natur Salzburg gestaltete Erlebniswelt den Besuchern außergewöhnliche Einblicke in die Geheimnisse und Schätze der Hohen Tauern sowie einzigartige Ausblicke auf die vergletscherten Gipfel der höchsten Berge Österreichs.

Zeller Edelweisen

08.06.2011

 

Der Pinzgau

auf die volkstümliche Art...

Eintauchen in die Sitten

und Bräuche des Salzburger Pinzgaus:

An der Oberschneiderbucht (Zeller Stadtpark),

direkt am Zeller See,

finden die 'Zeller Edelweisen' statt.

 

 

Stilecht sorgen Zells Weisenbläser

in Tracht für die musikalische Untermalung

des traditionellen Festes.

 

 

Alttrachtentänze, volkstümliche Spiele

und einige kulinarische Schmankerl

der Region laden zum Verweilen ein.

Alpenblick auf YouTube

Alpenblick auf YouTube

Alpenblick auf YouTube

Sommercard-Highlight

 Die Zell am See-Kaprun Sommercard im Sporthotel Alpenblick

Unser Geschenk an Sie!

Alle Details dazu

Virtueller Rundgang

Urlaub im Hotel Alpenblick in Österreich, Wellnesshotel, Sporthotel, Winter Sommer

Um sich auf Ihren Urlaub richtig einstimmen zu können, besuchen sie unseren virtuellen Flash-Rundgang.

Zum virtuellen Rundgang

Juni 2011Juni 2011Juni 2011Juni 2011Juni 2011Juni 2011Juni 2011Juni 2011

International

Follow us!

Booking Hotline: +43 6542 5433

Non-binding Inquiry

Alpenblick auf facebook

Alpenblick auf HolidayCheck

Lesen Sie hier die Meinungen unserer Gäste!

zu unseren Bewertungen

Schildern Sie Ihre Eindrücke über Ihren Aufenthalt auf trivago
Top Hotels Zell am See

Alpenblick auf YouTube